Casting

Nascotte vermitteln Ihnen über unsere Plattform Escort Bern seröse Herren (aber auch Paare und hin und wieder auch Frauen), die sich ein unkompliziertes erotisches Date wünschen und Ihnen dafür ein gutes Honorar bezahlen. Im Gegenzug darf der Gast eine aufmerksame und zuvorkommende Unterhaltung von Ihnen erwarten.

Escort Job im Nebenerwerb

Wenn Sie einen mittelfristigen Zeithorizont mitbringen und einen finanziell attraktiven Nebenerwerb als Escort in der Region Bern und Mittelland nach gehen möchten, dann sind Sie bei unserer Agentur richtig. Ein Vorteil ist sicherlich, dass keine fixen Arbeitszeiten oder Bereitschaftszeiten bestehen. Das heisst also, wenn eine Buchung vorgenommen wird, haben Sie immer die Möglichkeit zu entscheiden ob Sie die Buchung annehmen möchten und können.

>> Zum Bewerbungsformular

Ihr Wohlbefinden ist uns sehr am Herzen gelegen. Denn obwohl „frau“ sehr wohl interessante Bekanntschaften, gute (erotische) Erlebnisse und eine Prise Abenteuer als Escort erleben kann, ist es sicherlich auch nicht immer eine ganz einfache Aufgabe. Daher ist auch das Feedback von Ihnen, zurück an die Agentur wichtig. Gerade auch was den Kunden anbetrifft. So können wir es dann im Falle einer weiteren Buchung weiter geben und sehen auch wer ist für welchen Kunden geeignet. Die Entscheidung einen Auftrag in Bern und Region anzunehmen (oder eben auch abzulehnen) liegt immer bei Ihnen.

Wenn suchen wir?

Sie sind eine „True-Lady“ und mindestens 18 Jahre alt ?Wir suchen engagierte Damen, die vor allem eine gewisse Freude an Erotik und dem Abenteuer mitbringen. Wir sind keine Barbie-Agentur. Das heisst bei uns sind grundsätzlich alle Willkommen, die auf ihre Art die Neugierde unserer Kunden oder Kundinnen wecken können. Selbstverständlich gehört als Escort auch ein gepflegtes Äußeres und gute Umgangsformen dazu.

Gerne dürfen Sie auch eine besondere Vorliebe oder einen besonderen Vorzug (sehr schlank, Rubens-Lady, gross, kleiner…) mitbringen. Unsere Kunden kommen unter anderem auch zu uns, weil sie sich eben eine nette Dame aus dem „Alltag“ wünschen, irgendwie interessant aber nicht zwingend perfekt.

Escort FAQ

Für was werden meine Fotos verwendet?

Die Fotos, die Sie dem Bewerbungsformular anhängen, werden lediglich für die erste Kontaktaufnahme verwendet und keinen Falls irgendwo veröffentlicht. Es müssen keine professionelle Bilder sein! Es geht darum, dass die Fotos einen ersten Eindruck vermitteln.

Findet ein Bewerbungsgespräch statt?

Ja. Nachdem Sie das Bewerbungsformular ausgefüllt haben, kann es sinnvoll sein, erste Fragen am Telefon zu besprechen. Bei Eignung, findet aber auf jeden Fall ein persönliches Gespräch bei einem Café statt.

Sind fixe "Arbeitszeiten" verlangt?

Nein, es gibt keine fixen „Arbeitszeiten“ und Sie müssen auch nicht jederzeit los können. Es ist ein Nebenerwerb, den Sie rund um Ihr berufliches und privates Leben organisieren können.

Kann ich selber über meine Einsätze entscheiden?

Ja, die Entscheidung, ob Sie eine Vermittlung annehmen möchten oder nicht, liegt zum Schluss immer ganz bei Ihnen. Natürlich ist es schön, wenn Sie eine Kundenanfrage nach Möglichkeit auch annehmen.

Bekomme ich das ganze Honorar ausbezahlt?

Nein, denn unsere Arbeit muss ja auch irgendwie abgegolten werden. Auf das Honorar erhalten wir eine Provision, die unseres Wissens nach im Vergleich aber durchaus fair gestaltet ist.

Wie ist das Vertragsverhältnis?

Wir sind eine Vermittlungsagentur. Das bedeutet, nicht nur die Herren der Schöpfung sind Kunden bei uns, sondern auch Sie als Escort. Entsprechend sind Sie auch nicht bei uns angestellt sondern Sie nutzen lediglich unsere Dienstleistung. Die gegenseitigen Rechten und Pflichten sind in einem einfachen Dienstleistungsvertrag festgehalten. Dieser ist jederzeit von beiden Seiten kündbar.

Wie schütze ich meine Gesundheit?

Die Verantwortung für den Schutz der Gesundheit ist beidseitig, also bei Ihnen und den Kunden. Grundsätzlich ist die Empfehlung sich so zu schützen wie man es auch im privaten tut. Wichtig ist, dass der Kunde nie ein Recht hat etwas zu verlangen, was Sie möchten.

Last but not least, die Frage aller Fragen: Muss ich mit dem Chef "schlafen"?

Sie müssen nichts. Aber Sie dürfen wenn Sie wollen – und er dann auch will … So geht das 🙂

Bewerbungsformular

Photos (.jpg|.jpeg|.png|.bmp.jpg) & Videos (.mp4)

It takes up to 30s until submission is confirmed!